Am vergangenen Freitag haben wir endlich wieder unser traditionelles Johanni-Fest in der Blau-Weißen Burg vereinsintern gefeiert.
Der Abend startete mit einer Begrüßung von unserer Präsidentin Doris Voigt.
Auch den NKV Präsidenten Michael Flenker mit seiner Frau Sylvia und Rösi mit seiner Frau Barbara durften wir herzlichst willkommen heißen.
Darauf folgte eine Reihe von lustigen Spielen und sorgte für reichlich Spaß.
Im Anschluss gab es Allerlei vom Grill – von Wurst, Fleisch bis hin zu Gemüsespießen und Polentaburgern. Dazu gab es noch leckere Salate, Dips und Beilagen.
Nach dem Essen verkündete unser Vizepräsident Thomas Muhs die Sieger:innen-Reihenfolge der vorangegangenen Spiele – und Überraschung – Rösi war der glorreiche Sieger! Er durfte sich als Erster am Tisch mit den Präsenten bedienen, er hatte den absoluten Glücksgriff 😄
Zweitplatzierte wurde Jasmin, doch auch alle anderen sind nicht leer ausgegangen.
Auch das traditionelle Lagerfeuer durfte nicht fehlen – dieses Jahr etwas kleiner als sonst – aber der Hexe ging es trotzdem an den Kragen!
Es war ein schöner Abend mit vielen tollen Leuten, netten Gesprächen und reichlich zu Trinken. 🥳
Danke an alle, die dabei waren und an allen fleißigen Helfer:innen!

 

 

 

 

Mitglied im Norddeutschen Karneval Verband

und dem Bund Deutscher Karneval

Wir danken unseren Sponsoren

für die freundliche Unterstützung